Es ist die griechische Weihnachtszeit || KOSTENLOSER VERSAND für Trockene Bestellungen in die EU über 99€

Dolmadakia, das traditionelle griechische Rezept

Nur wenige Dinge können mit dem göttlichen Geschmack hausgemachter Dolmades verglichen werden. Die Möglichkeit, sie fertig zu machen, ist reichlich. Mit ein wenig Aufwand können Sie jedoch Ihre eigenen, sehr leckeren Weinblatt-Wraps, Dolmadakia, genießen, und Sie werden feststellen, dass diese geschmacklich weit überlegen sind.

Dolmadakia, das traditionelle griechische Rezept
  • Vorbereitungszeit

    Vorbereitungszeit

    00:15

  • Kochzeit

    Kochzeit

    00:55

  • Portionen

    Portionen

    4

  • Küche

    Küche

    Griechische

Zutaten

  • 240g junge Weinblätter ca. 60
  • 1 Tasse Reis mittelkörnig
  • 1 große Zwiebel fein gehackt
  • 2 Frühlingszwiebeln fein gehackt
  • 1 Bund Dill
  • ½ Bund Petersilie
  • 5 - 6 grüne Minzblätter
  • 200ml natives Olivenöl extra
  • 2 Zitronen (für ihren Saft)
  • Salz und PfeffernachGeschmack
  • Dolmades sind traditionelle gefüllte Weinblätter!

    Dolmades sind traditionelle gefüllte Weinblätter!

    Dolmadakia ist traditionell eines der Frühlingsgerichte, die Sie auch mit frischen Weinblättern zubereiten können. Stellen Sie sich vor, Sie pflücken eine Handvoll grüner, zarter neuer Blätter von den Reben, holen eine Handvoll Kräuter aus dem Kräutergarten und ergänzen diese mit etwas Reis. Wenn Sie Lust haben, können Sie auch ein bisschen Hackfleisch hinzufügen, aber die Wahrheit ist, dass Dolmadakia in ihrer vegetarischen Version weitaus besser schmeckt.

     Dolmadakia ist ein sehr altes Gericht, viele sagen, es reicht bis zu Alexander dem Großen zurück. In den vielen Jahren, in denen das Gericht genossen wurde, ist Dolmadakia eher eine Kochtechnik als nur eine leckere Vorspeise. Während Sie im Frühling die Weinblätter einwickeln, werden diese im Winter durch Kohlblätter ersetzt. Hier wechselt die Füllung oft von vegetarisch zu herzhaftem Fleisch mit nur wenig Hackfleisch.

     Aber lass sie uns machen. Sobald Sie damit beginnen, wird Dolmadakia zu einem solchen Grundnahrungsmittel, dass Sie nie mehr aufhören werden. Zusätzlicher Bonus: Sie können sie entweder bei Raumtemperatur oder kalt mit etwas griechischem Joghurt genießen.

  • Dolmadakia Rezept | Wie man sie kocht?

    Dolmadakia Rezept | Wie man sie kocht?

    Rezept Dolmadakia für 4 Personen

    1. Öffnen Sie das Glas mit den Weinblättern, legen Sie sie in ein Sieb und spülen Sie sie vor Gebrauch sehr gut aus.
    2. Zum Füllen Zwiebel und Frühlingszwiebel fein hacken und anbraten. Fügen Sie die Kräuter hinzu, fein gehackt und in ein paar Minuten Ihren Reis einrühren.
    3. Fügen Sie zu dieser Hälfte das Olivenöl und Wasser gerade genug hinzu, um zu bedecken.
    4. Mit heißem Wasser 4-5 Minuten zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen, mit einem sauberen Handtuch abdecken und weitere 10 Minuten stehen lassen.
    5. Sobald die Reis-Kräuter-Mischung fertig ist, Salz und Pfeffer hinzufügen. Sie sind bereit, Ihre Weinblätter zu füllen.
    6. Wenn zerrissene Weinblätter vorhanden sind, legen Sie sie beiseite, da Sie diese benötigen, um den Boden Ihres Topfes zu bedecken.
    7. Öffnen Sie jedes Weinblatt mit der Adernoberfläche nach oben. Legen Sie einen Teelöffel Reismischung auf die Basis des Blattes, falten Sie die Seiten ein und rollen Sie es dann fest. Je dünner der Dolmadaki, desto offensichtlicher ist die Kunst des Kochs. Streben Sie eine straffe und ordentliche Rolle an.
    8. Sobald alle Weinblätter gerollt sind, legen Sie ein paar Blätter auf den Boden Ihres Topfes und legen Sie die Ntolmadakia im Kreis herum. Stellen Sie sicher, dass zwischen ihnen so wenig Freiraum wie möglich vorhanden ist.
    9. Füllen Sie den Topf mit Wasser, dem restlichen Olivenöl und Zitronensaft, bis die Dolmadakia bedeckt sind. Dann fügen Sie eine schwere Platte hinzu!
    10. Ja, es ist sicher, nur ein wenig vorsichtig damit umzugehen, wenn es heiß ist. Wenn Sie es vergessen, haben Sie einen sehr unordentlichen Topf, Dolmadakia neigen dazu, sich zu bewegen, wenn Sie kochen. Bei niedriger bis mittlerer Hitze 30-40 Minuten kochen lassen.

Kochen Sie gerne? Holen Sie sich Ihr kostenloses Kochbuch!

5 traditionelle griechische Rezepte

Ich akzeptiere die Anmeldung.

Abonnieren Sie unseren Newsletter!
Folge uns
Hilfe & Informationen