EU-VERSAND 9,90 € | GRATIS ab 99 € | Spezielle Lebensmittelverpackungen | 100 % RECYCELBAR

Pita Brot, das traditionelle griechische Rezept

Griechische Pita, einfach zu Hause zu machen! Was das griechische Souvlaki so einzigartig macht, abgesehen von dem saftigen Grillfleisch und dem erfrischenden Tzatziki, ist natürlich das Pita Brot.

Pita Brot, das traditionelle griechische Rezept
  • Vorbereitungszeit

    Vorbereitungszeit

    01:00

  • Kochzeit

    Kochzeit

    00:10

  • Portionen

    Portionen

    6

  • Küche

    Küche

    Griechische

Zutaten

  • 350gr starkes Mehl plus extra zum Abstauben
  • 15gr schnell wirkende Hefe (oder verdoppeln Sie die Menge an frischer Hefe)
  • 1 TL Salz
  • 2 TL Zucker
  • 2 TL natives Olivenöl extra
  • 150 ml Milch
  • 100 ml Wasser (lauwarm)
  • Die griechische Pita, das traditionelle Brot

    Die griechische Pita, das traditionelle Brot

    Das griechische Pita Brot ähnelt sehr dem arabischen Fladenbrot, aber im Gegensatz zu ihnen werden Pitas gesäuert. Ihr Geschmack ist neutral und Fladenbrot ist weich und flexibel, so dass es sich als Gyros Pita um das gegrillte Fleisch und Tzatziki oder eine andere Füllung Ihrer Wahl wickeln kann. Das Beste an Pita Brot? Es ist das einfachste Brot, das Sie jemals machen werden.

     In Griechenland lieben wir Pita Brot so sehr, dass es undenkbar ist, ohne gegrillte Pitas oder Tzatziki zu grillen. Obwohl es üblich ist, griechisches Pita aus dem Laden zu bekommen, ist es eines der einfachsten Brote, die man zu Hause backen kann. Es erfordert eine sehr kurze Wartezeit und wenige Grundzutaten, die Sie auf jeden Fall in der Speisekammer aufbewahren werden: Mehl, Salz, Wasser, Milch, Zucker, Hefe und etwas Olivenöl.

    Sobald diese Zutaten kombiniert sind, muss der Teig an einem warmen Ort ruhen und doppelt so groß sein. Es dauert zwischen 30 Minuten und 2 Stunden, je nachdem wie warm Ihre Küche ist. Wenn Sie in Eile sind, gibt es einen kleinen Trick, um diesen Prozess zu beschleunigen.

    Während Sie den Teig mischen, schalten Sie Ihren Ofen 10-15 Minuten lang auf niedrigster Temperatur ein. Sobald der Teig fertig ist, schalten Sie den Ofen aus und stellen Sie ihn in die Rührschüssel. Der Ofen hat die Hitze, die die Hefe braucht, um den Fladenbrotteig zu verarbeiten und zu säuern. Dann kannst du sie braten.

    Dieses Rezept ist für das klassische Pita Brot. Sobald Sie sich für einen so schönen hausgemachten Leckerbissen entschieden haben, würde ich Ihnen empfehlen, ein wenig zu improvisieren.

    Zögern Sie nicht, frische Kräuter hinzuzufügen. Ein paar Thymian- oder Oreganoblätter verleihen den Pitas eine besondere Note. Wenn Sie Salz wie Rosmarinsalz aromatisiert haben, fügen Sie dieses anstelle von einfachem Salz hinzu. Es ist eine großartige Ergänzung und passt sehr gut zu Ihrem gegrillten Fleisch.

    Wenn Sie die Pita als Brot für Tzatziki oder andere Dips verwenden möchten, überprüfen Sie auf jeden Fall Ihre Schränke auf Gewürze und Kräuter. Andere interessante Zutaten sind schwarzer Sesam oder Mohn im Teig.

    Aber keine Sorge, wenn Sie es beim Zubereiten vergessen, ein leichtes Bestäuben von süßem Paprika oder dem klassischen Salz und Oregano wird immer noch Wunder wirken.

  • Pita Brot, das klassische Rezept

    Pita Brot, das klassische Rezept

    Pita Brot selber machen :

    1. Mehl, Hefe, Salz und Zuckerin eine Schüssel geben und gut vermischen.
    2. Beginnen Sie langsam mit der Integration von Wasser, Milch und Olivenöl. Sie sollten einen geschmeidigen Teig bekommen, der sich von den Seiten der Schüssel löst.
    3. Lassen Sie den Teig an einem warmen Ort ruhen und gehen Sie auf, bis sich seine Größe verdoppelt hat (30 min -2 Stunden)
    4. Sobald das Pita Brot aufgegangen ist, eine Oberfläche leicht bestäuben und in 6 Stücke schneiden.
    5. Rollen Sie jede Teigkugel mit einem Nudelholz in ca. 5 mm dicken 20-cm-Runden aus. Drehen Sie den Teig im Uhrzeigersinn, um die runde Form zu erhalten. Dann leicht mit einem Messer punkten oder jede Pita mit einer Gabel kneifen.
    6. Eine Pfanne erhitzen, mit etwas Olivenöl bestreichen und das Fladenbrot bei mittlerer Hitze 3 Minuten auf jeder Seite braten.
    7. Sofort für Ihre Souvlaki oder Dips verwenden. Alternativ können Sie die Pita in luftdichten Beuteln aufbewahren, um sie feucht zu halten.
  • Tzatziki: das traditionelle griechische Rezept

    Tzatziki: das traditionelle griechische Rezept

  • Souvlaki: das beliebteste griechische Gericht

    Souvlaki: das beliebteste griechische Gericht

Kochen Sie gerne? Holen Sie sich Ihr kostenloses Kochbuch!

5 traditionelle griechische Rezepte

Ich akzeptiere die Anmeldung.

Abonnieren Sie unseren Newsletter!
Folge uns
Hilfe & Informationen