Es ist die griechische Weihnachtszeit || KOSTENLOSER VERSAND für Trockene Bestellungen in die EU über 99€

Souvlaki: das beliebteste griechische Gericht

Wenn Sie in Griechenland waren, haben Sie wahrscheinlich Souvlaki oder Kebab (oder beides!) Probiert. Was griechisches Fast Food angeht, gibt es in jeder Nachbarschaft mindestens ein lokales Souvlaki und eine Pizzeria, um unseren Bedarf an einer schnellen Mahlzeit zu befriedigen.

Souvlaki: das beliebteste griechische Gericht
  • Vorbereitungszeit

    Vorbereitungszeit

    00:30

  • Kochzeit

    Kochzeit

    00:40

  • Portionen

    Portionen

    6

  • Küche

    Küche

    Griechische

Zutaten

  • 800gr Schweinekeule in 2cm Stücke geschnitten
  • 100 ml Olivenöl
  • ½ Zitrone für seinen Saft
  • 2 TL Senf
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 8 Holzspieße
  • 8 Fladenbrote
  • 1-2 rote Zwiebeln
  • 1 Tomate in Scheiben geschnitten
  • Tzatziki
  • Souvlaki, das ultimative griechische Fast Food!

    Souvlaki, das ultimative griechische Fast Food!

    Während Pizza an einem faulen Abend großartig ist, um Filme zu begleiten, können Sie sich überall ein Souvlaki schnappen und es überall hin mitnehmen.

    Souvlaki ist unser Nationalheld. Es kann Ihr Mittag-, Abendessen oder Frühstück nach einem späten Abend sein. Sie finden diesen vielseitigen Snack am Strand oder sogar auf einem Berg. Es begleitet Sie auf einem Abendspaziergang, ist ein Genuss für die Kinder, ein Grundnahrungsmittel für Studenten und Teil Ihres Sonntagsgrills.

    Wenn es so etwas wie einen König des griechischen Fastfoods gäbe, dann wäre es bestimmt Souvlaki! Es ist saftig, lecker, super einfach zuzubereiten und immer da, wenn Sie nicht wissen, was Sie kochen sollen.

    Souvlaki ist so vielseitig wie Ihr Geschmack. Ihr Wrap, die berühmte Souvlaki-Pita, kann mit einem saftigen, gewürzten Kebab mit Lamm oder Rindfleisch gefüllt werden. Es kann mit Gyros gefüllt werden, dem legendären langsam gerösteten Fleisch am Spieß, das mit einer Auswahl an Schweinefleisch- oder Hühnerfüllung geliefert wird.

    Hühnchen-Souvlaki ist eine sehr beliebte Option, die oft von anderen Saucen als Tzatziki wie Senf- oder Mayonnaisesaucen begleitet wird. Einige der moderneren Ergänzungen zu Souvlaki, sei es Schweine-, Lamm- oder Hühnchen-Souvlaki, umfassen Pommes Frites, die ordentlich in die Schachtel verpackt sind, sowie eine Vielzahl von Salaten.

    Das einfachste Souvlaki zum Grillen sind Schweinefleischspieße, ein wahrer Publikumsmagnet. Traditionell war der Spieß sehr einfach, kleine, mundgerechte Schweinefleischstücke wurden auf einen Spieß gestochen und über einem nackten Feuer zart gekocht. Dann würden Sie einen Spritzer Zitrone und eine Prise getrockneten griechischen Oregano haben.

    Für einen Wrap ist die Vorbereitung wieder sehr einfach. Die klassische Füllung für die weiche griechische Pita sind Tomatenscheiben, Zwiebelsplitter und eine reichliche Dosis Tzatziki. Natürlich ist in einem Pita-Wrap, wie bei jedem Sandwich, die Fantasie Ihre einzige Grenze. Sie können jeden Salat hinzufügen und verteilen, den Sie mögen, und eine sehr sättigende Mahlzeit haben.

  • Wann essen Griechen Souvlaki?

    Wann essen Griechen Souvlaki?

    Die einfachste Antwort auf diese Frage lautet: immer! In der Tat ist dieses Gericht für einige praktisch zu einer Religion geworden. In Athen gibt es wie in jedem Dorf Griechenlands mindestens ein Souvlaki-Restaurant. Das berühmte "Souvlatzidiko".

    Es ist also eine sehr einfache Lösung für den Abend: Nehmen Sie den Hörer ab und bestellen Sie ein Souvlaki zum Abendessen. Praktisch, schnell und vor allem lecker.

    In der Tat sind Hühnchen- oder Schweinefleischspiesse die perfekte Begleitung. Partys mit Dutzenden von Menschen werden normalerweise mit einer massiven Ordnung von Souvlakia oder für diejenigen, die besser organisiert sind und gerne grillen, gelöst.

    Souvlaki zu kochen ist sehr einfach. Alles was Sie tun müssen, ist einen Grill zur Verfügung zu haben und das war's. Das Geheimnis besteht darin, die Vorbereitungsschritte vom Marinieren bis zum Fleisch korrekt zu befolgen.

  • Souvlaki | Wie man es selber machen?

    Souvlaki | Wie man es selber machen?

    Schweinefleisch Souvlaki, das klassische griechische Rezept!

    1. Das Schweinefleisch in ca. 2 cm große Stücke schneiden. In eine Schüssel geben und mit Olivenöl, Zitronensaft, Senf und Oregano einmischen. Gut mischen, abdecken und mindestens 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
    2. Nehmen Sie Ihre Spieße und schneiden Sie sie auf die Größe Ihrer Bratpfanne. Schieben Sie das Schweinefleisch vorsichtig durch die Spieße und schalten Sie die Heizung ein.
    3. Erhitzen Sie Ihre Bratpfanne bei starker Hitze und kochen Sie die Spieße etwa 8 Minuten lang. Drehen Sie sie gelegentlich, bis sie goldbraun und durchgegart sind.
    4. In der Zwischenzeit eine kleine Pfanne erhitzen, um das Fladenbrot zu braten. Mit Olivenöl bestreichen und mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Fladenbrot braucht 1-2 Minuten pro Seite.

    Genießen Sie Ihr Souvlaki mit einer guten alten Retsina!

  • Tzatziki: das traditionelle griechische Rezept

    Tzatziki: das traditionelle griechische Rezept

  • Pita Brot, das traditionelle griechische Rezept

    Pita Brot, das traditionelle griechische Rezept

Kochen Sie gerne? Holen Sie sich Ihr kostenloses Kochbuch!

5 traditionelle griechische Rezepte

Ich akzeptiere die Anmeldung.

Abonnieren Sie unseren Newsletter!
Folge uns
Hilfe & Informationen