Kundendienst +30 210 6614764 | Versand in DEUTSCHLAND 9,90 € | GRATIS ab 99 € | Spezielle Lebensmittelverpackungen

OUZO

Holen Sie sich Ihre Lieblingsmarke

Ouzo Vithos - 0.70l

Lost Lake Distillery

€19.00

OUZO: DAS NATIONALE GETRÄNK GRIECHENLANDS

Am Meer sitzend glitzerte die Sonne in den Wellen, sogenannte Mezedes und ein Glas Ouzo in der Hand. Das ist die Essenz des griechischen Sommers, die immer im Herzen bleibt. Aus rein technischer Sicht wird Ouzo entweder durch Destillation gewonnen oder ist eine Mischung aus reinem Alkohol mit verschiedenen Kräutern und Gewürzen.

Geht man untertags in den Straßen von Athen spazieren, insbesondere im Stadtviertel von Plaka direkt unter Akropolis, dann sieht man kleine Tische mit Portionen von Mezedes, die immer von einer Flasche Ouzo begleitet werden. Das ist tatsächlich die typische griechische Mahlzeit in der Sommerzeit, sowohl in der Stadt, als auch auf den Inseln.

Ouzo mit Eis zu trinken ist ein Ritual in Griechenland, sein Anis Geschmack ist für eine Erfrischung an heißen Tagen ideal. Sein Alkoholgehalt ist der perfekte Zunder, wenn man sich ein paar Stunden mit Freunden amüsieren möchte.

Ouzo ist jedoch nicht nur ein Getränk, sondern auch eine exzellente Zutat für mehrere Rezepte der griechischen kulinarischen Tradition: gebratenes Fleisch, panierter Fisch u. a. Ein Zusatz von Ouzo in den griechischen Gerichten, kann eine innovative Weise werden, immer neue und total leckere Rezepte zu präsentieren.

GRIECHISCHES OUZO, DIE GRIECHISCHEN MARKEN DER MYTILENE ISLAND SIND g.g.A PRODUKTE

Ouzos Abstammung und Hauptproduktionsort ist die Insel Lesbos, die im Herz von Ägäis liegt, wo die ersten Hersteller am Anfang des 20. Jahrhunderts von Kleinasien angekommen sind.

Die Insel von Lesbos wurde damals zu g. g. A Produktionsort von Ouzo ernannt, was die enge Bindung, die die Rohstoffe auf den griechischen Inseln haben, den Produktionsprozess und den Gebrauch von Ouzo in der kulinarischen Tradition bestätigt.

Ouzo Plomari wurde mit einer cleveren Mischung aus Anis, Fenchel und Wildkräutern aus den Bergen der Insel hergestellt und wurde schnell zu einer Ikone des griechischen Lebensstils. Ein typischer mediterraner Lebensstil: entspannt, lecker und in Gesellschaft.

Obwohl Ouzo einer spezifischen Region Griechenlands zusteht, was die Abstammung und die Produktion angeht, gilt er dennoch als das traditionelle Getränk von einem großen Anteil der griechischen Bevölkerung. Sein charakteristisches Aroma und sein angenehmer und ausschlaggebender Alkoholgehalt machen Ouzo zu eines der beliebtesten Getränke überall in Griechenland.

Hergestellt am Anfang in manchen Familien mit Herkunft aus Lesbos und mit Produktionseinrichtungen nur auf der Insel, wird Ouzo heutzutage mehr oder weniger in allen Regionen Griechenlands produziert und die verfügbaren Marken gewinnen immer mehr an Aufmerksamkeit.

Zu den beliebtesten und bekanntesten Marken, sowohl unter den Griechen selbst als auch unter Touristen, die Griechenland besuchen, gehören natürlich der Plomari, Barbagianni und der bekannte Ouzo 12 (Nummer 12). Dies sind sicherlich die bekanntesten und beliebtesten Marken in Bars und Tavernen.

Für solche aber, die traditionelleren Rezepte von Ouzo probieren möchten, ist es noch möglich kleine Familienproduktionen zu finden. Deren Rezepte haben die Väter von Vätern vor mehr als einem Jahrhundert erschaffen und sie wurden von einer Generation zur anderen vererbt. Ein Beispiel dafür ist der Ouzo „Giannatsis“, eine Familie, die traditioneller griechischen Ouzo seit einem Jahrhundert auf Lesbos produziert.

WIE TRINKT MAN OUZO RICHTIG?

Insgesamt gibt es zwei Hauptoptionen. Bei beiden ist jedoch eines klar: Es muss gekühlt werden!

1) Eine Möglichkeit besteht darin, einen oder zwei Eiswürfel wie einen Becher in ein niedriges Glas zu legen. Dann kommt der Ouzo, der seine Farbe von klar zu trüb ändert, sobald der Geist mit dem Eis reagiert.

2) Die andere Möglichkeit besteht darin, es mit Wasser verdünnt zu trinken. Gießen Sie es in das Glas und verwenden Sie kein Eis. Stattdessen wird ein Spritzer kaltes Wasser hinzugefügt. Das Mischungsverhältnis kann selbst festgelegt werden.

Was auch immer Sie wählen, liegt natürlich bei Ihnen. Die beiden oben beschriebenen Arten des Trinkens sind typisch griechisch. In Deutschland hingegen wird es normalerweise direkt und nach dem Essen getrunken. In Griechenland wird es normalerweise als Vorspeise vor dem Essen genossen.

TIPP: Kühlen Sie es nicht einfach im Gefrierschrank. Infolgedessen kommen die vielen Kräuter und Gewürze nicht zur Geltung.

Auf Greek Flavours finden Sie alle Marken von Ouzo. Wenn Sie die gesuchte Marke nicht finden können, kontaktieren Sie uns bitte. Wir können Ihnen sicherlich helfen, auch die unzugänglichsten Flaschen zu finden. Wir möchten das Beste aus Griechenland zu Ihnen nach Hause bringen!

Möchten Sie alle Spirituosen & Getränke entdecken?